Die Evolutionspädagogik®

lernblockaden-loesen-evopaed

Aus der Gehirnforschung wissen wir heute, dass in unserem menschlichen Gehirn alle Gehirnentwicklungsstufen der Evolution enthalten sind. Ein Kind macht im Laufe seiner ersten Lebensjahre die Stufen der Evolution im Schnelldurchlauf durch.

Die Bewegungen, die in den einzelnen Entwicklungsstufen angesiedelt sind, haben dabei eine bedeutende Wirkung. Ohne sie kann das Gehirn die jeweilige Stufe nicht voll ausbilden. So können Synapsen nicht gebildet werden und es entstehen Blockaden.

Auffällig werden diese häufig dann, wenn Lesen, Schreiben oder Rechnen in der Schule Probleme machen.

Ihre Chance

Die gute Nachricht: Unser Gehirn ist ein Leben lang lernfähig. Versäumtes kann durch die Evopäd® nachgeholt werden.

>> Mehr über die Gehirnentwicklungsstufen

Lieber heute als morgen

Vereinbaren Sie einen Termin, um Ihrem Kind zu helfen.

Termin vereinbaren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s